Herausragende Malts der vergangenen Jahrzehnte in einer Flasche vereint: Der Signatory Old School Malt wurde in den 90er Jahren aus 104 Single Malt Scotch Whiskys verschiedener Jahrgänge sorgfältig verblendet, um dann in Sherry Butts zur Perfektion zu reifen. Die jüngsten Bestandteile verbrachten insgesamt jedoch mindestens(!) 31 Jahre in Eichenfässe

Die Blend-Zusammensetzung dürfte gestandenen Scotch-Fans Freudentränen in die Augen treiben: Mit dabei sind kostbare Single Malts von Brennereien, die heutzutage geschlossen und/oder demoliert sind.

Dazu zählen unwiederbringliche Whiskys von Banff, Brora, Coleburn oder Dallas Dhu, Glen Mhor, Killyloch und Littlemill sowie Lochside und Port Ellen.

1148 Flaschen – nicht gefärbt – nicht kühlfiltriert